Skip to main content

In Regionalzug

Reisende beleidigen und schlagen Zugbegleiter bei Ticketkontrolle in Offenburg

Zwei Reisende haben am Sonntagmorgen einen Zugbegleiter bei der Ticketkontrolle beleidigt und geschlagen. Die Polizei nahm sie fest.

Eine Streife der Bundespolizei ist unterwegs.
Die Bundespolizei nahm die beiden Aggressoren direkt fest (Symbolbild). Foto: Boris Roessler/dpa

Zwei Reisende haben am Sonntagmorgen im RE7 am Bahnhof in Offenburg einen Zugbegleiter beleidigt und geschlagen. Die Polizei teilte mit, dass ein 26-Jähriger und ein 35-Jähriger den Bahnangestellten bei der Kontrolle der Tickets wiederholt beleidigten.

Einer der Reisenden schlug dem Zugbegleiter auf die Hände

Außerdem schlug einer der Männer dem Kontrolleur auf die Hände. Dieser verständigte daraufhin die Bundespolizei. Die beiden Männer erwarten nun Anzeigen wegen Beleidigung und Körperverletzung.

nach oben Zurück zum Seitenanfang