Skip to main content

Ausgeraubt

Unbekannter überfällt zwei Männer in Offenburg mit einer Waffe

Ein Unbekannter hat am frühen Donnerstag zwei Männer in Offenburg ausgeraubt und mit einer Waffe bedroht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. In Ostfriesland wurde eine Frau getötet. (Symbolbild)
Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise. (Symbolbild) Foto: Friso Gentsch/dpa

Zwei 34-Jährige sind in der Nacht auf Donnerstag in Offenburg von einem Unbekannten überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es gegen 3.15 Uhr in der Hauptstraße zu dem Vorfall.

Opfer gaben dem Unbekannten ihre Geldbeutel

Laut Aussagen eines Opfers sei ihnen der Unbekannte im Bereich eines Schuhgeschäfts mit einer Waffe gegenübergetreten. Er habe sie zur Herausgabe ihres Geldes aufgefordert. Als die beiden Männer ihm ihre Geldbeutel aushändigten, sei er im Anschluss geflüchtet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen eingeleitet und bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

Zeugen gesucht

(0 78 1) 21 28 20

nach oben Zurück zum Seitenanfang