Skip to main content

Alkohol am Steuer

Verkehrskontrolle: 36-Jähriger fährt angetrunken durch Offenburg

Die Polizei hat am Montag in Offenburg einen Autofahrer bei einer Verkehrskontrolle angehalten. Der Mann fuhr mit einem Promille durch die Stadt.

Den 36-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren (Symbolbild).
Den 36-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren (Symbolbild). Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein alkoholisierter 36-jähriger Autofahrer ist am Montagabend gegen 23 Uhr von Beamten des Polizeireviers Offenburg bei einer Verkehrskontrolle in der Hauptstraße in Offenburg angehalten worden. Wie die Polizei mitteilte, stellten die Beamten einen Alkoholgeruch beim 36-Jährigen fest.

Polizisten halten betrunkenen Autofahrer in Offenburg fest

Ein Atemalkoholtest ergab beim Autofahrer einen Wert von einem Promille. Daraufhin beschlagnahmten die Beamten den Autoschlüssel des 36-Jährigen und brachten ihn für eine Blutprobe auf die Polizeidienststelle.

Den Autofahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

nach oben Zurück zum Seitenanfang