Skip to main content

An Heiligabend

Wohnungsbrand in Offenburg: Ein Mann wird leicht verletzt

Bei einem Wohnungsbrand an Heiligabend in Offenburg wurde ein Mann leicht verletzt.

Feuerwehr und Polizei waren an Heiligabend vor Ort in Offenburg.
Feuerwehr und Polizei waren an Heiligabend vor Ort in Offenburg. Foto: Marijan Murat/dpa

Im Offenburger Westen kam es an Heiligabend zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus, so die Polizei in einer Pressemeldung. Der Polizei wurde kurz nach 19 Uhr gemeldet, dass aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss schwarze Rauchwolken zu sehen seien.

Das Feuer konnte durch das beherzte Einschreiten der Feuerwehr bald unter Kontrolle gebracht werden.

Sachschaden kann noch nicht beziffert werden

Der Wohnungsinhaber wurde durch die entstandenen Rauchgase leicht verletzt und ambulant in einer örtlichen Klinik behandelt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen, zum entstandenen Sachschaden liegen aktuell noch keine Erkenntnisse vor.

nach oben Zurück zum Seitenanfang