Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Ottenhöfen

In Ottenhöfen baute ein noch unbekannter Fahrer einen Unfall, als er mit einer 78-Jährigen Fiat-Fahrerin kollidierte. Er verursachte rund 5.000 Euro Schaden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Eine 78 Jahre alte Fiat-Fahrerin war am frühen Mittwochabend auf der Hauptstraße (L87) unterwegs, als sie gegen 18 Uhr nach links in die Dorfstraße einbiegen wollte. Ein noch unbekannter Autofahrer krachte in das Heck der Seniorin, der nach dem Unfall sofort das Weite suchte.

Laut der Polizei hinterließ er am Wagen der Frau einen Schaden von rund 5.000 Euro. Verletzt wurde sie nach derzeitigem Sachstand nicht. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Achern Oberkirch nehmen unter der Telefonnummer (07 841) 706 60 Zeugenhinweise entgegen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang