Skip to main content

Radfahrer verletzt sich schwer

Roller stößt mit Rennradfahrer bei Ettenheim zusammen

Ein Rollerfahrer ist am Donnerstagabend auf der B3 bei Ettenheim auf gerader Strecke mit einem Rennradfahrer zusammengestoßen. Die Polizei ermittelt nun den Unfallhergang.

Das Opfer wurde schwerverletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren (Symbolbild).
Beide Männer verletzten sich bei dem Unfall (Symbolbild). Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Am Donnerstagabend ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf einem Gemeindeverbindungsweg östlich der B3 in Richtung Ringsheim gekommen. Die Polizei teilte mit, dass ein 34-jähriger Kleinkraftrad-Fahrer mit einem 43-jährigen Rennradfahrer auf gerader Strecke kollidierte.

Es entstand ein Sachschaden von über 3.000 Euro

Wie genau es zu dem Zusammenstoß kam, ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Beide Männer stürzten, wobei der Radfahrer schwer und der Rollerfahrer leicht verletzte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehr als 3.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang