Skip to main content

Meinung

von Frank Löhnig

Einschränkungen sind vom Tisch

Fahrverbot für Biker in Sasbachwalden: Autofahrer machen genauso viel Lärm

Die Debatte über Fahrverbote für Motorräder in Sasbachwalden ist vom Tisch. Und wenn es Einschränkungen geben hätte sollen, dann doch auch für die Autofahrer, findet unser Redakteur Frank Löhnig.

Zum Thema Motorradlärm gab es noch einmal ein Treffen von Sonja Schuchter und Staatssekretärin Elke Zimmer. Thema waren mögliche lokale Geschwindigkeitsbegrenzungen und Fahrverbote. Die von Sasbachwalden ausgehende Initiative ist inzwischen auch bundesweit aktiv
Eine Streckensperrung für Motorräder wird in Sasbachwalden derzeit nicht angestrebt, denn die große Mehrheit der Biker ist offen gegenüber dem Lärmthema und fährt entsprechend.  Foto: Roland Spether

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang