Skip to main content

„Die drei Gs“ variieren

Diese Corona-Regelungen gelten entlang der Schwarzwaldhochstraße in Gastro und Hotellerie

Die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden unterschiedlichen Lockdown-Restriktionen sorgen nicht nur Bundesländer übergreifend für einen bunten Flickenteppich.

Blutiges Geschehen rund um den Mummelsee: Krimiautor Bernd Leix hat sein neues Werk vorgelegt - und lässt einen Bösewicht einen ökologisch engagierten Lehrer zerstückeln. Foto: Niklas Spether

Die nun einsetzenden Lockerungen vom Lockdown entlang der Schwarzwaldhochstraße verunsichern und verärgern Hoteliers, Gastronomen und ihre Gäste.

Die drei „Gs“ (geimpft, gesundet, getestet) variieren von Berg zu Berg und können nach der nächsten Kurve der B500 schon wieder Makulatur sein.

Unterstmatt

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang