Skip to main content

15.000 Sachschaden

Unfall auf der B415 bei Seelbach

Bei einem Unfall auf der B415 bei Seelbach ist ein erheblicher Sachschaden entstanden.

Auf der B415 bei Seelbach ist am Sonntagnachmittag ein 53-Jähriger Autofahrer mit einem weiteren Auto kollidiert. (Symbolbild) Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Ein erheblicher Sachschaden ist am Sonntagmittag um 12.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B415 bei Seelbach entstanden.

Ein 53-jähriger Autofahrer bemerkte beim Linksabbiegen in Richtung Geroldseck nach Einschätzung der Polizei zu spät, dass er sich nicht bei der gewünschten Ausfahrt befand. Deshalb zog der Fahrzeugführer, ohne auf den Verkehr zu achten, auf die rechte Fahrspur.

Dabei kam es zur Kollision mit einem nachfolgenden Pkw. Der dadurch entstandene Sachschaden beziffert sich auf 15.000 Euro. Durch den Unfall waren beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrtauglich.

nach oben Zurück zum Seitenanfang