Skip to main content

Soziales Projekt vorm Gemeindehaus

Auch mal Designerstücke: Öffentlicher Kleiderschrank in Bietigheim stößt auf große Resonanz

Vor dem Eingang des evangelischen Gemeindehauses in Bietigheim gibt es seit einigen Wochen einen öffentlichen Kleiderschrank mit zahlreichen gut erhaltenen Kleidungsstücken. Was steckt hinter dem Projekt und wie wird es angenommen?

Tina Blomenkamp, Ingrid Heck-Fütterer und Marianne Fischer (von links) schauen nach, was sich gerade in dem öffentlichen Kleiderschrank befindet. Foto: Hans-Jürgen Collet

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang