Skip to main content

Fußverkehrs-Check des Landes

Wo lauern die Gefahren? Bietigheim nimmt kritische Punkte für Fußgänger ins Visier

Bietigheim ist eine von 15 Gemeinden, die in diesem Jahr für die Teilnahme an dem Fußverkehrs-Check des baden-württembergischen Verkehrsministeriums ausgewählt wurden. Dabei werden kritische Punkte für Fußgänger genauer in Augenschein genommen.

Gefahrenstelle: Die abknickende Vorfahrtsregelung im Bereich der Alten Rathausstraße, Badenstraße und Bahnhofstraße birgt Konfliktpotenzial zwischen Verkehrsteilnehmern. Foto: Hans-Jürgen Collet

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang