Skip to main content

Diebstahl

Unbekannte klauen Benzin in Bischweier

Zwei Unbekannte sollen am Sonntagabend in Bischweier Benzin geklaut haben. Ein Grundstücksbesitzer bemerkte Kanister, die auf seinem Grundstück scheinbar zwischengelagert wurden.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Zwei mutmaßliche Benzindiebe sollen am Sonntagabend gegen 19.45 Uhr auf einem Grundstück an der Kuppenheimer Straße durch ihr verdächtiges Verhalten auf sich aufmerksam gemacht haben.

Wie die Polizei mitteilte, dürften die Unbekannten nach bisherigen Erkenntnissen fünf Kanister mit Treibstoff auf dem Grundstück zur Zwischenablage abgestellt haben. Dies wurde vom Eigentümer des Grundstücks bemerkt.

Täter können beschrieben werden

Hierdurch war auch eine Beschreibung der Verdächtigen möglich: Sie wurden als zwischen 20 und 30 Jahren alt, seitlich kurze Haare sowie einem hellen Teint beschrieben. Beide waren mit Jogginganzügen bekleidet.

Zeugen-Hinweise

(0 72 25) 98 87-0

nach oben Zurück zum Seitenanfang