Skip to main content

Der Betrieb hat sich eingespielt

Chaotische Zustände auf der Elektroschrott-Sammelstelle in Rastatt sind Vergangenheit

Lange Warteschlangen, ungeduldige Kunden, verärgerte Anwohner: Im vergangenen Frühjahr hat der Gang zur Sammelstelle für Elektroschrott in Rastatt nicht gerade für Freude gesorgt. Mittlerweile bietet sich Besuchern ein anderes Bild.

Eine bunte Mischung: Im Container für Kleingeräte häufen sich allerlei Kabel auf alten Radios, kaputten Toastern, ausrangierten Druckern und Staubsaugern. Die Mitarbeiter der Elektroschrott-Sammelstelle in Rastatt sorgen dafür, dass alles im richtigen Behälter landet. Foto: Christiane Widmann

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang