Skip to main content

Kinoproduktion

Dreharbeiten in Baden-Baden: „Die Saat“ gedeiht unter Corona-Bedingungen

Die Baden-Badener Filmproduktionsfirma „kurhaus production“ hat Ende Juli die Dreharbeiten für die Kinoproduktion „Die Saat“ gestartet und dreht in der Region noch bis 3. September unter erschwerten Bedingungen und mit eigenem Hygienekonzept.

Dreharbeiten auf einer Baustelle in Baden-Baden: Rainer (Hanno Koffler, Dritter von rechts), der vom Maurer zum Bauleiter aufgestiegen ist, steht im Job mächtig unter Druck. Als er degradiert wird, gerät sein Familienleben aus den Fugen. Foto: kurhaus production

Weiterarbeiten oder abbrechen? Das war für viele Filmschaffende die große Frage in Corona-Zeiten, sofern sie gerade in einer Drehvorbereitung oder schon mitten in den Dreharbeiten waren. Und falls sie wie die von Christoph Holthof und Daniel Reich gegründete und geleitete in Baden-Badener Filmproduktionsfirma „kurhaus production“ ihren Spielfilmdreh auf den Sommer terminiert hatten, war auch nicht sicher, ob sie die Termine einhalten können, wie sie die besonderen Herausforderungen meistern oder mit einem möglichen Drehabbruch umgehen.

Holthof und Reich haben – genauso wie die Produktionsfirma, die derzeit das Doku-Drama über die Rastatter Prozesse dreht – den Schritt gewagt. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt fiel nach sechs Jahren Bucharbeit am 28. Juli die erste Klappe für die Kinoproduktion „Die Saat“. Seither und noch bis zum 3. September wird, wie Christoph Holthof im BNN-Gespräch berichtet, unter Beachtung der aktuellen Vorschriften in der Region gedreht.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang