Skip to main content

Kinoproduktion

Dreharbeiten in Baden-Baden: „Die Saat“ gedeiht unter Corona-Bedingungen

Die Baden-Badener Filmproduktionsfirma „kurhaus production“ hat Ende Juli die Dreharbeiten für die Kinoproduktion „Die Saat“ gestartet und dreht in der Region noch bis 3. September unter erschwerten Bedingungen und mit eigenem Hygienekonzept.

Dreharbeiten auf einer Baustelle in Baden-Baden.
Dreharbeiten auf einer Baustelle in Baden-Baden: Rainer (Hanno Koffler, Dritter von rechts), der vom Maurer zum Bauleiter aufgestiegen ist, steht im Job mächtig unter Druck. Als er degradiert wird, gerät sein Familienleben aus den Fugen. Foto: kurhaus production

Weiterlesen mit

Sie haben bereits ein Abo?

Anmelden

Monatsabo: Jetzt für 1 € testen

9,90 €
ab dem 2. Monat
  • 4 Wochen für 1 € lesen
  • Monatlich kündbar
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Monatsabo abschließen

Jahrespass: Jetzt 19,80 € sparen

99 €
im Jahr
  • 2 Monate geschenkt
  • Endet automatisch nach einem Jahr
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Jahrespass abschließen
nach oben Zurück zum Seitenanfang