Skip to main content

Grusel für Besucher

Zwischen Zombies und Dämonen: In Durmersheim entsteht für Halloween wieder das Horror-Haus

Das Haus von Marcel Lang verwandelt sich an Halloween in ein Horrorhaus mit allerlei gespenstischen Gestalten. Fünf Stunden haben Besucher dabei Gelegenheit, sich zu erschrecken. Dämonen der Schattenwelt irren in einem hölzernen Labyrinth umher.

Wie vor dem Eingang einer Burg: Marcel Lang verleiht seinem Eigenheim in der Wilhelmstraße für Halloween ein völlig anderes Aussehen. Foto: Hans-Jürgen Collet

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang