Skip to main content

Auf der Suche nach Zimmer, Küche, Bad

Ehepaar findet seit Monaten keine bezahlbare Wohnung: Rastatt setzt auf kleinere Haushaltsgrößen

3ZKBB – diese Standard-Abkürzung kennt wohl jeder aus Wohnungsannoncen. Doch was wie 0815 aussieht, ist es offenbar nicht mehr. Das Rastatter Ehepaar Merten ist seit Monaten auf der Suche nach einer solchen Wohnung. Ihre Bedingung: Sie soll bezahlbar sein.

Bislang unerfüllte Hoffnung: Das Ehepaar Merten ist auf der suche nach einer neuen wohnung noch nicht fündig geworden. Foto: Swantje Huse

Das Ehepaar Merten ist verzweifelt: Im Januar vorigen Jahres hat es die Kündigung für seine derzeitige Wohnung bekommen. Das Haus im Zay wird abgerissen. Eigentlich hätten die beiden Mittsechziger spätestens im September umziehen müssen – doch gefunden haben sie nichts.

Drei Zimmer, Küche, Bad, Balkon, rund 80 Quadratmeter – das haben sie jetzt und hätten sie auch gerne wieder. „Wir dachten, das sei 0815“, sagt Christel Merten. Doch das ist es nicht. Das Hauptproblem: der Preis.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang