Skip to main content

Statistik

Ein Jahr Corona in Mittelbaden: Baden-Baden hat am meisten Tote zu beklagen

Das Gesundheitsamt Rastatt meldete am 7. März 2020 den ersten Corona-Fall. Ein Jahr später liegt die Gesamtzahl im Landkreis Rastatt und im Stadtkreis Baden-Baden bei über 7.000. Bei den 168 Todesfällen gibt es einen klaren Schwerpunkt.

Eine Statistik des Landratsamts zeigt, wie stark das Virus einzelne Kommunen getroffen hat. Foto: imag-images/Future Image

Rund 7.000 Menschen wurden seit Ausbruch der Corona-Pandemie vor einem Jahr im Landkreis Rastatt und im Stadtkreis Baden-Baden positiv auf das Virus getestet. 168 Menschen starben in Zusammenhang mit der Infektion.

Das Landratsamt Rastatt veröffentlicht an jedem Werktag eine ausführliche Statistik zum Infektionsgeschehen. Am Anfang gab die Behörde nur einen Gesamtüberblick über die Region, mittlerweile veröffentlicht sie auch Zahlen der einzelnen Kommunen.

Rastatt führt die Infektionsstatistik an

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang