Skip to main content

Sauerstoffmangel in der Tiefe

Keine Naturidylle: Fischer zeigt Probleme am Goldkanal in Elchesheim-Illingen

Der Goldkanal bei Elchesheim-Illingen ist der größte Baggersee Baden-Württembergs. Im Sommer zieht er tausende Ausflügler an. Doch der See leidet unter mehreren Problemen. Kaum jemand kennt sie besser als Herrmann Wiegner, der seit 60 Jahren als Fischer auf dem Wasser unterwegs ist.

Unbändige Natur: Hermann Wiegner kämpft sich mit seinem Boot durch einen geschützten Seitenarm des Goldkanals. Baumstämme hindern ihn am Vorankommen. Foto: Holger Siebnich

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang