Skip to main content

Zentrales Internetportal

Auch Rastatter im Elsass muss alten Führerschein umtauschen – doch wer übernimmt die Bürokratie?

Michael Kraft ist Jahrgang 1955. Wie alle Autofahrer seines Alters muss er seinen alten Führerschein umtauschen. Den hat Kraft einst in Rastatt gemacht. Doch jetzt wohnt er im Elsass. Die Stadt Rastatt fühlt sich deshalb nicht zuständig.

Wer seinen Wohnsitz in Frankreich hat und seinen alten Führerschein umtauschen möchte, muss sich an die Behörden im Ausland wenden. Dafür steht ein zentrales Internetportal zur Verfügung. Foto: Hans-Jürgen Collet

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang