Skip to main content

Zahl der Toten steigt

Corona-Ausbruch im Haus Paulus in Rastatt: Betreiber wollen Kontrollfrequenz erhöhen

Weitere Vorwürfe angesichts des Corona-Ausbruchs im Haus Paulus in Rastatt. Warum wurden Angehörige nicht schnell und umfassend über das Ausmaß informiert, um eventuell selbst reagieren zu können? Eine Nachfrage beim Betreiber und dem Landratsamt.

„Herzlich willkommen“ heißt es am Eingang: Aktuell werden Angehörige von Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses Paulus indes gebeten, draußen zu bleiben. Foto: Frank Vetter

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang