Skip to main content

Körperliche Auseinandersetzung

Junger Mann attackiert Mitarbeiter eines Schnellrestaurants in Rastatt

Zwischen einem jungen Mann und Mitarbeitern eines Schnellimbiss ist es am Montag zu einem Streit gekommen. Dabei kam es auch zu Handgreiflichkeiten. Die Polizei nahm den Mann fest.

Bei der Festnahme hat die Polizei den jungen Mann fixiert. Foto: Robert Michael/dpa

Ein junger Mann hat am frühen Montagabend in einem Schnellrestaurant in der Bahnhofstraße in Ratstatt einen Streit angefangen. Daraufhin nahmen Einsatzkräfte ihn in Gewahrsam, teilte die Polizei mit.

Der Mann geriet gegen 17 Uhr mit den Mitarbeitern des Imbisses in einen Streit. Bei diesem kam es auch zu Handgreiflichkeiten.

Die hinzugerufenen Einsatzkräfte mussten den jungen Mann auf Grund seiner Aggressivität fixieren und mit zur Dienststelle nehmen. Dort übergaben sie ihn in die Obhut seiner Eltern.

nach oben Zurück zum Seitenanfang