Skip to main content

Baumschnitt in der Rastatter Innenstadt

Mit dem Hubsteiger geht es in der Rastatter Innenstadt hoch hinaus

Die zahlreichen Platanen in der Rastatter Innenstadt sind nicht nur schön anzusehen, sondern spenden im Sommer auch Schatten. Im Moment werden sie beschnitten. Warum Schnitt nicht gleich Schnitt ist und warum die Aktion im Januar stattfindet.

Korrekter Schnitt: auf der Oberen Kaiserstraße werden die Platanen in Kastenform geschnitten. Foto: Hans-Jürgen Collet

Orangefarbene Pylonen stehen auf der Oberen Kaiserstraße und sollen die Parkplätze für Autos sperren. Dennoch stellt eine Frau ihr Auto gerade dorthin und entschuldigt sich wortreich, als sie zurückkommt. Matthias Schneider winkt gelassen ab: „Das ist kein Problem.“

Schneider und sein Kollege Jens Hohmann sind gerade dabei, die zahlreichen Platanen in der Innenstadt von Rastatt zu beschneiden. Was dabei allerdings durchaus zu einem Problem werden kann, ist das Wetter: „Wegen des starken Winds konnten wir letzte Woche einen Tag nicht arbeiten, das ging einfach nicht“ sagt Schneider.

Schnitt bestimmt die Form

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang