Skip to main content

Gastronomie/Corona

Dem Gastgewerbe fehlt auch in Rastatt an allen Ecken und Enden Personal

Der Fachkräftemangel im Gastgewerbe macht auch den Rastatter Wirten zu schaffen. Dehoga-Vertreter und Gastronomen haben jetzt beim Gastronomen-Stammtisch im Café am Schloss die Hintergründe erklärt. Die BNN waren dabei.

Das Bild zeigt v.l. Annette Niedernolte-Berting (Bildungs- und Tagungshaus St. Bernhard), Robert Amos (Lehner’s Wirtshaus), Karl-Ludwig Hauns (Café am Schloss), Frank Hildenbrand (Schnick-Schack Niederbühl) und Emir Mavi (BuonGusto Steinmauern). Foto: Ralf Joachim Kraft

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang