Skip to main content

Kreisausschuss auf Schulbereisung

Pestalozzi-Schule in Rastatt peilt Neubau auf HLA-Gelände an

An der Pestalozzi-Schule in Rastatt steigen die Schülerzahlen. Die beiden Gebäude in der Herrenstraße reichen nicht mehr aus. Als Lösung ist ein Neubau auf dem Gelände der Handelslehranstalt angedacht.

Hier könnte ab 2024 der Neubau entstehen: Bei der Schulbereisung am Dienstag kristallisierte sich die Freifläche neben der HLA-Sporthalle als Standort-Favorit heraus. Das Bild zeigt die Teilnehmer vor dem HLA-Gebäude. Foto: Ralf Joachim Kraft

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang