Skip to main content

Mit Tempo 75 durch die 30er-Zone

Raserei in Rauental: Anwohner fühlen sich allein gelassen

Anwohner der Bischweierer Straße klagen über Autos, die zu schnell in den Ort hineinrasen und befürchten Verschlimmerungen, wenn die Hauptstraße verkehrsberuhigt wird. Sechs Familien haben sich nun zu einer Interessengemeinschaft formiert.

Die Einfahrt auf der K 3714 (Bischweierer Straße) nach Rauental. Anwohner klagen über Tempoüberschreitungen und fürchten künftig mehr Verkehr hier, wenn an anderer Stelle die Hauptstraße beruhigt wird. Foto: Daniel Melcher

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang