Skip to main content

Nachfolge unklar

Rastatter Stadtpfarrerin geht vorzeitig und frustriert in den Ruhestand

Die Rastatter Stadtpfarrerin Angelika Schulze geht Ende August vorzeitig in den Ruhestand. Wie es dann für die Stadtkirche dann weitergeht, ist unklar. Denn die Stelle der Pfarrerin droht Sparvorgaben zum Opfer zu fallen.

Ein Gotteshaus ohne feste Gemeinde: Ob die Pfarrstelle in der evangelischen Stadtkirche erhalten bleibt, ist sehr fraglich.  Fotos: Archiv
Ein Gotteshaus ohne feste Gemeinde: Ob die Pfarrstelle in der evangelischen Stadtkirche erhalten bleibt, ist sehr fraglich. Fotos: Archiv Foto: Egbert Mauderer

Weiterlesen mit

Sie haben bereits ein Abo?

Anmelden

Monatsabo: Jetzt für 1 € testen

9,90 €
ab dem 2. Monat
  • 4 Wochen für 1 € lesen
  • Monatlich kündbar
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Monatsabo abschließen

Jahrespass: Jetzt 19,80 € sparen

99 €
im Jahr
  • 2 Monate geschenkt
  • Endet automatisch nach einem Jahr
  • Zugang zu allen BNN+ Artikeln
Jetzt Jahrespass abschließen
nach oben Zurück zum Seitenanfang