Skip to main content

Person angefahren

Mann wird von Bus in Rastatt erfasst und schwer verletzt

Aus bislang ungeklärten Gründen ist am Montagmittag ein Fußgänger in der Engelstraße in Rastatt von einem Bus erfasst und schwer verletzt worden.

Zwei rote Busse stehen auf dem Bahnhofsvorplatz in Achern
Der verletzte Mann wird noch ärztlich versorgt (Symbolbild). Foto: Jörg Seiler

Ein Fußgänger ist am heutigen Montagmittag in der Engelstraße in Rastatt von einem Bus angefahren worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde er dabei schwer verletzt.

Rettungskräfte sind vor Ort

Der Fußgänger wurde kurz nach 15 Uhr aus noch nicht geklärten Gründen von einem Bus erfasst. Aktuell wird der Passant von alarmierten Helfern des Rettungsdienstes versorgt. In diesem Zusammenhang ist auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

nach oben Zurück zum Seitenanfang