Skip to main content

Historische Kauffmann-Mühle

Viele offene Fragen nach Großbrand in Mannheim – Rastatter Investor involviert

Ein Großbrand hat die 140 Jahre alte Mannheimer Kauffmann-Mühle zerstört. Wegen Einsturzgefahr wurden inzwischen weite Teile des Gebäudekomplexes abgerissen. Ein geplantes Wohnprojekt im Hafen hat sich damit vorerst in Rauch aufgelöst.

Blick auf das abgebrannte Gebäude der ehemaligen Kauffmann-Mühle in Mannheim während der Abrissarbeiten.
Lange Geschichte wurde zerstört: Die Kauffmann-Mühle war die erste der sechs Großmühlen, die Mannheim zum Mühlenzentrum machten. Anfang Februar brannte das Gebäude ab. Foto: Dieter Leder/dpa

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang