Skip to main content

Kein Planschbecken

Schlosser installiert massives Kinder-Abwehrsystem am Rastatter Brunnen

Die Stadt Rastatt eröffnete 2019 einen neuen Platz mit Brunnen. Diesen nutzten Kinder im Sommer als Planschbecken. Die Stadt hat jetzt ein massives Bollwerk errichten lassen.

Ein ein Meter hohes Geländer mit Stahlnetz: Die Konstruktion soll verhindern, dass Kinder im Brunnen an der viel befahrenen Kapellenstraße planschen. In der Vergangenheit hatte es immer wieder gefährliche Situationen gegeben. Foto: Heike Vetter

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang