Skip to main content

Badegäste sitzen auf dem Trockenen

Alohra ist zu, Natura-Saison endet: Plötzlich gibt es in Rastatt kein Schwimmbad mehr

Jahrelang diskutierte der Gemeinderat in Rastatt über den Bau eines Kombibads. Doch anstatt sich über einen neuen Spaßtempel zu freuen, sitzen die Schwimmer ab diesem Herbst auf dem Trockenen. Plötzlich hat die Stadt überhaupt kein Bad mehr.

Ein Gerüst sorgt derzeit dafür, dass die Decke über dem Nichtschwimmerbereich des Alohra nicht absacken kann. Das Hauptproblem liegt aber auf der anderen Seite im Bereich des Schwimmerbeckens. Foto: Hans-Jürgen Collet

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang