Skip to main content

Archäologe aus Leidenschaft

Seit 60 Jahren interessieren Gerhard Hoffmann aus Rastatt die Dinge, die in der Erde liegen

Von 1974 bis 2012 betreute der ehrenamtliche Denkmalpfleger und spätere Landesarchäologie-Preisträger Gerhard Hoffmann die archäologischen Bestände des Stadtmuseums. Gegen Jahresende soll dort eine neue Schau eröffnet werden, die der 92-Jährige wesentlich mitgeprägt hat.

Früherer Geschichtslehrer und passionierter Archäologe im Ehrenamt: Der Landesarchäologiepreisträger Gerhard Hoffmann leistete einen maßgeblichen Beitrag zur Einrichtung der künftigen Dauerausstellung im Stadtmuseum Rastatt.
Früherer Geschichtslehrer und passionierter Archäologe im Ehrenamt: Der Landesarchäologie-Preisträger Gerhard Hoffmann leistete einen maßgeblichen Beitrag zur Einrichtung der künftigen Dauerausstellung im Stadtmuseum Rastatt. Foto: Ralf Joachim Kraft

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang