Skip to main content

Meinung

von Stefan Maue

Plakative Schilder

Ausfall der Stadtbahnen zwischen Rastatt und Karlsruhe: Es braucht mehr Klarheit

Pendler und Reisende sind gebeutelt: Bis November fahren die Stadtbahnen S 7 und S 8 zwischen Rastatt und Karlsruhe nicht mehr. BNN-Redakteur Stefan Maue wünscht sich vor allem eins: mehr Klarheit.

Baustelle: Neue Betonteile und augenfällige Holzelemente prägen derzeit die Szenerie auf dem Rastatter Bahnhof. Die dortigen Bauarbeiten sind mitverantwortlich für den den Ausfall der Stadtbahnlinien, die über Durmersheim nach Karlsruhe fahren. Foto: Stefan Maue

Kaum gehört der Verkehr mit Ersatzbussen zwischen Rastatt und Beinle der Vergangenheit an, da kommt schon die nächste Bürde für die Stadtbahnnutzer.

Jetzt geht auch auf der Strecke über Durmersheim nach Karlsruhe nichts mehr. Satte vier Monate dauert die Sperrung. Und wieder sind Klagen zu hören, dass darüber unzureichend oder zu kurzfristig informiert wird.

Wer nicht weiß, wo die Ersatzbusse abfahren, kann zudem leicht ins Straucheln geraten. In Bietigheim etwa warteten am Wochenende einige vor dem Bahnhofsgebäude, statt auf der Ostseite. In Rastatt gibt es eher unscheinbare Hinweisschilder, die teilweise noch durch Bauzäune verdeckt sind.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang