Skip to main content

Statistik über Flüchtlinge im Landkreis Rastatt

Über die Anzahl der Flüchtlinge im Landkreis gibt es keine Statistiken

Das Landratsamt Rastatt hat in den vergangenen Jahren rund 4.400 Asylbewerber betreut. Doch diese Zahl sagt nichts darüber hinaus, wie viele Flüchtlinge aktuell in der Region leben. Dazu gibt es ebenso wenig eine Statistik wie darüber, wie viele von ihnen inzwischen eine Arbeit gefunden haben.

Ist als Ausländerbehörde für zahlreiche Kommunen verantwortlich: Das Landratsamt Rastatt. Foto: Collet Hans-Jürgen

Wie viele Flüchtlinge, die seit 2015 im Landkreis Rastatt ankamen, leben nach wie vor in der Region? Und wie viele haben eine Arbeit?

Die Fragen sind einfach. Eine Antwort darauf zu bekommen, ist allerdings schwierig. Verwaltungen und Behörden führen dazu keine Statistik. Dabei gäben die Daten doch einen Aufschluss darüber, ob die Integration auf breiter Basis gelingt.

Immer wieder berichten Firmen oder auch Institutionen wie die Industrie- und Handelskammer über besonders gelungene Integrationsbeispiele und die Übernahme von Flüchtlingen in den regulären Arbeitsmarkt.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang