Skip to main content

Am Sonntagabend

Verkehrsunfall bei Rastatt mit zwei Schwerverletzten

Am Sonntagabend, gegen 21.25 Uhr, hat sich auf der B3 bei Rastatt ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet.

Auto nach Unfall
Zwei Autos krachten im Kurvenbereich der B3 bei Rastatt frontal zusammen. Foto: Fabian Geier / Einsatz-Report24

Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen befuhr der alkoholisierte Fahrer eines Audi die B3 stadtauswärts. Er kam auf die Gegenspur und kollidierte frontal mit einem weiteren Audi.

Beide Fahrer verletzten sich laut der Polizei schwer und wurden in umliegenden Kliniken versorgt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Eine Vollsperrung der B3 war für die Dauer der Unfallaufnahme notwendig.

nach oben Zurück zum Seitenanfang