Skip to main content

Termin und Standort

Weihnachtsmarkt Rastatt 2021 trotz Corona: Das ist aktuell geplant

Der Drive-In-Weihnachtsmarkt 2020 in Rastatt kam gut an, doch 2021 soll es wieder traditioneller werden. Die Stadt möchte den Weihnachtsmarkt nach Corona wieder in der Rastatter Innenstadt haben. Doch ist das möglich? Alle Infos im Überblick.

2019 fand der Weihnachtsmarkt in Rastatt noch normal statt. 2021 soll ein Bummel über den traditionellen Markt wieder möglich sein. Foto: Hans-Jürgen Collet

Mit dem Drive-In-Weihnachtsmarkt hat es die Stadt Rastatt im Winter 2020 geschafft, trotz der Corona-Pandemie vorweihnachtliche Freude zu verbreiten. Die Idee kam bei den Menschen extrem gut an.

Im Jahr 2021 soll der Weihnachtsmarkt Rastatt wieder in die Innenstadt zurückkehren. Die Planungen der Verantwortlichen laufen auf Hochtouren.

Welche Corona-Regeln auf dem Rastatter Weihnachtsmarkt gelten werden, ist noch unklar. Erste Ideen zur Umsetzung gibt es aber bereits.

Weihnachtsmarkt Rastatt während Corona: Was muss man wissen?

Der Rastatter Weihnachtsmarkt soll nach aktuellem Stand stattfinden. Laut aktueller Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg müssen Besucher, die auf einem Weihnachtsmarkt essen oder trinken wollen, geimpft, genesen oder getestet sein. Die Stadt Rastatt plant hierfür Bändchen auszugeben. Kinder sind von der Regelung ausgenommen.

Für den Besuch von Warenverkaufsständen ist ein 3G-Nachweis derzeit nicht erforderlich. Dies gilt auch für den Verkauf von Lebensmitteln, die grundsätzlich nicht zum sofortigen Verzehr vorgesehen sind. Zudem soll auf dem Markt generell Maskenpflicht gelten.

Weihnachtsmarkt Rastatt 2021: Wann ist er geöffnet?

Der Weihnachtsmarkt in Rastatt wird vom 22. November bis 23. Dezember 2021 stattfinden. Laut Bürgermeister Arne Pfirrmann war die Stadt Anfang Oktober in der „heißen Planungsphase“. Es bleiben noch einige Fragen offen, die sich bis November klären sollten.

Wochentags soll der Weihnachtsmarkt nach aktuellem Stand von 11 bis 20 Uhr, freitags und samstags bis 21 Uhr geöffnet sein.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt 2021:

Sonntag bis Donnerstag11 bis 20 Uhr
Freitag und Samstag11 bis 21 Uhr

Wo findet der Rastatter Weihnachtsmarkt 2021 statt?

In den vergangenen Jahren erfreuten sich Besucherinnen und Besucher an gleich zwei Weihnachtsmärkten in der Rastatter Innenstadt. Neben dem traditionellen Weihnachtsmarkt Rastatt auf dem Marktplatz fand im Ehrenhof der Barockresidenz die „Rastatter Schlossweihnacht“ statt. Mit dem festlich angestrahlten Schloss und den weißen Pagodenzelten bot sie ein besonderes Ambiente.

In Anbetracht der Corona-Situation will sich die Stadtverwaltung in diesem Jahr aber auf den Marktplatz als einzigen Veranstaltungsort des Weihnachtsmarkts in Rastatt konzentrieren. Dort können sich die Besucher an den dekorierten Hütten, der großen Weihnachtspyramide und zahlreichen Leckereien erfreuen. Auch alkoholhaltiger Glühwein soll wieder ausgeschenkt werden.

Neben einem bunt geschmückten Weihnachtsbaum wird es mit einer Fotobox ein weiteres Highlight geben. Auch für jüngere Besucher ist einiges geplant. Kinder können sich unter anderem auf die Erzählungen von „Ludwig der Stadtmaus“ und auf den Wunschbaum der Diakonie Rastatt freuen.

In Rastatt findet jährlich neben dem Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz auch die Schlossweihnacht im Ehrenhof der Barockresidenz Rastatt statt. 2021 wird vermutlich eine Ausnahme sein. Foto: Bernd Kappler

Ausflug zum Weihnachtsmarkt Rastatt: Parkplätze in der Nähe

Die Rastatter Innenstadt bietet einige Parkmöglichkeiten in der Nähe des Weihnachtsmarktes. Auf dem Festplatz „Zur Friedrichsfeste“ gibt es zahlreiche kostenlose Parkplätze.

Kostenpflichtig sind die Parkhäuser der Schlossgalerie und des Modeparks Röther, sowie die Tiefgaragen der Badner Halle und der Sparkasse. Oberirdische Parkplätze sind wochentags ab 17 Uhr und samstags ab 13 Uhr kostenfrei.

Weitere Weihnachtsmärkte

Auch in der Fächerstadt wird es wieder weihnachtlich – und das gleich an mehreren Plätzen in der Innenstadt. Der Weihnachtsmarkt Karlsruhe kehrt 2021 zurück – alle Infos für Besucher gibt es hier. Wer einen weiteren Weg in Kauf nimmt, ist auf dem Weihnachtsmarkt in Baden-Baden richtig.

nach oben Zurück zum Seitenanfang