Skip to main content

„110“ und „112“ ausgefallen

Wie Rettungskräfte auf den Ausfall der Notrufnummern reagierten

Am Donnerstagmorgen fielen die Notrufnummern 110 und 112 aus. Die Polizei und Feuerwehr aus dem Einsatzgebiet Karlsruhe erklären, wie sie damit umgegangen sind und welche Apps in solchen Fällen helfen können.

Für zwei Stunden nicht erreichbar: Anrufer kamen am Donnerstagmorgen beim Wählen der Notrufnummern 110 und 112 bundesweit nicht durch. Foto: Sophia Weimer picture alliance / dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang