Skip to main content

Impfgegner oft im Verdacht

Gefälschte 3G-Nachweise beschäftigen die Polizei in Baden-Württemberg

Im Restaurant, Club oder Stadion gilt 3G. Einige Querschläger besorgen sich gefälschte Nachweise im Netz. Wer auffliegt, dem kann eine Gefängnisstrafe drohen.

Betrüger besorgen sich gefälschte Impfnachweise im Internet und über die sozialen Netzwerke. Wenn sie auffliegen, kann eine Freiheitsstrafe drohen. Foto: Bernd Settnik/dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang