Skip to main content

70 Jahre Baden-Württemberg

In den 50er Jahren war in Baden viel in Bewegung

Baden-Württemberg in den 50er Jahren: Die Not nach dem Krieg ist immer noch groß, viele Vertriebene kommen ins Land. Andererseits erleben die Badener das Wirtschaftswunder. Politisch tobt ihr Streit mit den Württembergern um die Fusion zum Südweststaat.

ARCHIV - Wahlplakat der Südweststaatler für die Wahl zur Entstehung des neuen Südweststaats (undatiertes Archivbild). Die Mehrheit der Bevölkerung der drei südwestdeutschen Staaten sprach sich bei einer Volksabstimmung am 09.12.1951 für die Gründung eines gemeinsamen Bundeslandes, des sogenannten Südweststaates, aus. Letztendlich entstand das Bundesland Baden-Württemberg am 25.04.1952 aus den Ländern Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern.  Foto: Adolf Castagne  dpa/lsw  (Zu lsw: "Landesregierung erinnert an Volksentscheid zur Landesgründung" vom 09.12.2011)  +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Hitziger Wahlkampf in kriegsgebeutelten Städten und Dörfern: Die Frage, ob Badener und Württemberger gemeinsam einen Südwest-Staat gründen sollte, erregte Anfang der 1950er-Jahre die Gemüter. Die Alliierten hatten die alten Länder da bereits zerschlagen. Eine Mehrheit votierte bei einer Volksabstimmung 1951 für die Fusion – auch aus Angst vor Verarmung. Foto: Adolf Castagne / dpa

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang