Skip to main content

Brände

Landkreis Ravensburg: Fünf Pferde sterben bei Feuer in Bad Wurzach

Bei einem Brand in Bad Wurzbach sind am Montagabend fünf Pferde gestorben. Die Brandursache ist noch ungeklärt.

Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug „Feuerwehr“ zu lesen.
Der entstandene Sachschaden wird auf 1 bis 1,5 Millionen Euro geschätzt. (Symbolbild) Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bei einem Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude in Bad Wurzach (Landkreis Ravensburg) sind am Montagabend fünf Pferde gestorben.

Ursache für Feuer noch ungeklärt

Das Feuer in der Halle, in der neben den Pferden auch Stroh und Landmaschinen gelagert gewesen seien, sei aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen, teilte die Polizei in der Nacht zu Dienstag mit.

Das Gebäude sei zerstört worden. Menschen seien nicht verletzt worden. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf 1 bis 1,5 Millionen Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang