Skip to main content

AfD-Spitzenkandidat

Bernd Gögel will lieber Regierung statt Revolution

Bernd Gögel ist Spitzenkandidat der AfD im Landtagswahlkampf. Kritiker halten ihn für einen Biedermann an der Spitze einer Partei von Brandstiftern. Er selbst will nicht die Revolution ausrufen, sondern viel lieber einfach regieren.

Die Brille sitzt: Bernd Gögel, Fraktionsvorsitzender der AfD-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg und Spitzenkandidat für die Landtagswahl, setzt vor allem auf konservative Werte. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang