Skip to main content

Fair und ökologisch produziert

Nachhaltige Mode aus Baden ist gefragt – wenn sie nicht zu teuer wird

Bio-Baumwolle, weniger Verschnitt, kurze Lieferketten: Der ökologische Lebensstil ist längst keine Nische mehr. Nachhaltig arbeitende Modelabels und Fair Fashion Stores sprießen aus dem Boden. Auch in Baden gibt es Produzenten und andere Ideen.

Nachhaltiges Entspannen: Anziehsachen für zu Hause verkauft Fabian Krüger mit seinem Label „Get Lazy“. Bei den Materialien und der Produktion achtet er auf Fairness und Nachhatigkeit. Foto: Lara Teschers

Idealistisch ist Fabian Krüger die Gründung seines Labels „Get Lazy“ angegangen. Er verkauft bequeme Pullis und Jogginghosen. Ein wichtiger Aspekt ist dabei die nachhaltige Produktion: Die Kleidungsstücke lässt er in Karlsruhe beim Freundeskreis Asyl nähen, der Stoff dazu kommt von der schwäbischen Alb – hergestellt aus Bio-Baumwolle aus der Türkei.

Der Anteil an Bio-Bekleidung und -Schuhen wächst laut Gesellschaft für Konsumforschung stetig. Seit Ende 2018 googeln immer mehr Leute Begriffe wie „Nachhaltigkeit“, „nachhaltige Mode“ und „nachhaltige Kleidung“. „Nachhaltige Kleidung heißt, dass man auf die Auswirkungen auf die Umwelt und Menschen achtet“, erklärt Anna Deckert von der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg.

Am nachhaltigsten sei, nichts neu Hergestelltes zu kaufen. Bei neuer Kleidung könne man auf eine nachhaltige und ökologische Produktion mit möglichst wenigen Auswirkungen achten: Das schließe die gesamte Wertschöpfungskette ein, inklusive Transport und Verpackung.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang