Skip to main content

Ausflugstipp

Open-Air-Theater mit Vergangenheit: Besuch auf der Heidelberger Thingstätte

Seine Geschichte ist unrühmlich. Auf dem Heiligenberg am Rand des Odenwalds befindet sich ein Amphitheater, das die Nazis errichtet haben. Trotzdem entschieden sich die Heidelberg, es nicht abzureißen. Warum die Thingstätte ein Naherholungsgebiet ist.

Hoch über Heidelberg: Schon Kelten und Römer zog es einst hinauf zum Heiligenberg, das Amphitheater jedoch wurde erst im 20. Jahrhundert errichtet. Foto: Tobis Schwerdt

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang