Skip to main content

Diebstahl bei Nacht

Unbekannter stiehlt Beleuchtung von LKW an der A5 bei Bühl

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht auf Mittwoch die Scheinwerfer eines an der A5 abgestellten LKW abmontiert und gestohlen. Die Plane des Anhängers schnitt der Unbekannte auf, fand darin jedoch keine Beute.

Zwei LED-Scheinwerfer eines LKW waren die Beute eines Diebes auf der A5. Die Tankverkleidung lies der Täter am Tatort zurück. Foto: Sven Hoppe/dpa

Ein bislang Unbekannter machte sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an einem LKW an der Autobahn 5 bei Bühl zu schaffen. Laut Meldung der Polizei demontierte der Täter zwischen Dienstag 21 Uhr und Mittwoch 3.45 Uhr die Frontscheinwerfer der Sattelzugmaschine und nahm diese mit. Zudem baute der Langfinger die Tankverkleidung des Fahrzeugs ab, lies diese jedoch am Tatort zurück. Die Plane des Sattelaufliegers schnitt der Unbekannte auf, fand im leeren Anhänger jedoch keine Beute.

Die Höhe eines entstandenen Sachschadens kann derzeit nicht beziffert werden. Die Beamten des Verkehrsdiensts Bühl haben die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang