Skip to main content

Vorbereitungen laufen in der Region

Messe Karlsruhe Impfzentrum? Wie die Corona-Massenimmunisierung aussehen könnte

Bald könnte ein zugelassener Corona-Impfstoff zur Verfügung stehen. Doch wer bekommt ihn zuerst und wie sollen die Massenimpfungen konkret organisiert werden? Die BNN berichten vom Stand der Vorbereitungen in der Region.

Große Herausforderungen für die Corona-Impfkampagne in Deutschland: Es muss geklärt werden, wer zuerst geimpft wird - und wie das organisiert wird. Foto: Christoph Schmidt picture alliance/dpa

Im Wettrennen um eine Corona-Impfung ist jetzt nicht Wann, sondern Wie die große Frage. Es wird erwartet, dass mindestens ein Vakzin binnen acht Wochen in Deutschland zugelassen wird. Doch was dann?

Auf welchem Weg wird das sehnsüchtig erwartete Pharmaprodukt die Massen erreichen, welche Logistik wird erforderlich sein und wer soll in welcher Reihenfolge vom Impfschutz profitieren? Das sind die zentralen Fragen der Nationalen Covid-19-Impfstrategie, an der mit Hochdruck Bund und Länder arbeiten. Das wichtigste Gesundheitsvorhaben des kommenden Jahres beschäftigt schon jetzt auch die Behörden in der Region.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang