Skip to main content

Beim Bremsen gestürzt

Zeugen gesucht: Autofahrer bringt Motorradfahrer zum Sturz und flieht

Beim Einfahren in einen Kreisel an der Calwer Straße nahm ein Autofahrer einem Motorradfahrer die Vorfahrt. Beim Bremsen stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich leicht.

Unfallflucht: Zeugen wollen eine Frau hinter dem Steuer eines hellen Autos gesehen haben. Foto: Daniel Karmann/dpa

Ein noch unbekannter Fahrer hat am Freitagabend gegen 19 Uhr nach einem Unfall mit einem Motorrad Fahrerflucht begangen. Der Autofahrer fuhr nach Angaben der Polizei auf der Calwer Straße in Pforzheim stadtauswärts in den Kreisverkehr ein. Als er anfuhr, nahm er einem Motorradfahrer, der hinter ihm aus Richtung Würm gefahren war, die Vorfahrt. Der Motorradfahrer musste eine Vollbremsung machen und stürzte. Hierbei verletzte er sich leicht.

Das Auto fuhr in unbekannte Richtung davon. Es war zu keiner Berührung der Beteiligten gekommen. Am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro. Nach ersten Zeugenhinweisen handelte es sich um einen Kleinwagen in heller Farbe mit einer Frau am Steuer.

Die Polizei sucht Zeugen

Polizeipräsidium Pforzheim: 07231 186 3111

E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

nach oben Zurück zum Seitenanfang