Nadine Berneis aus Stuttgart und Alexander Speiser aus Karlsruhe (beide mittig) sind die strahlenden Sieger des Abends.
„Mister Baden-Württemberg“ (Mitte) hat jetzt eine neue Liebe: die "Miss Homburg". | Foto: KMK, Jürgen Rösner

Neues Glück für „Mister Baden-Württemberg“

Anzeige

Beim „Mister Germany“-Finale reichte es im Dezember zwar nicht ganz für den Sieg. Dafür hat „Mister Baden-Württemberg“ jetzt eine neue Liebe. „Es ist alles noch ganz frisch“, verrät der 20-jährige Alexander Speiser den BNN.

Die Glückliche heißt Nina Zeger und ist die aktuelle „Miss Homburg“. Kennengelernt haben sich der Karlsruher und die 20-Jährige bereits im vergangenen Jahr bei einer Schönheitsveranstaltung. „Da war aber kaum Zeit, sich zu unterhalten“, sagt Speiser. Danach hätten beide aber häufig Mails ausgetauscht.