Skip to main content

Unfall

31-Jähriger von Straße bei Viernheim abgekommen und in Auto eingeklemmt

Ein Pkw-Fahrer ist am Montag auf der A659 bei Viernheim von der Fahrbahn abgekommen und wurde in seinem Auto eingeklemmt.

Ein Rettungswagen fährt über die Straße.
Die Höhe des Sachschadens ist bislang unklar (Symbolbild). Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Ein 31-jähriger Autofahrer ist auf der Autobahn 659 in der Nähe des hessischen Viernheims bei einem Unfall im Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden. Aus zunächst ungeklärter Ursache kam er von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und wurde dann eingeklemmt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Einsatzkräfte waren vor Ort

Lebensgefahr bestehe nicht. Die Feuerwehr befreite ihn. Der Mann kam in ein Krankenhaus. Die Höhe des Sachschadens war zunächst unklar.

nach oben Zurück zum Seitenanfang