Skip to main content

Herausforderungen in der Pandemie

Karliczek: „Wir sind bei der Digitalisierung der Schulen noch nicht dort, wo wir gerne wären“

Die Coronavirus-Pandemie hat auf die Probleme aufmerksam gemacht, die es an den Schulen in Deutschland bereits seit vielen Jahren gibt. Digitalisierung ist hier nur ein Stichwort. Bundebildungs- und forschungsministerin Anja Karliczek (CDU) muss sich dieser Tage aber auch mit dem Impfstoff beschäftigen.

Setzt sich für Bildung ein:Zwar ist Anja Karliczek (CDU) der Meinung, dass es in diesem Jahr bei der Digitalisierung voran ging, doch noch liegt vieles im Argen. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Unsere Korrespondenten Stefan Lange und Christian Grimm haben im Interview aber auch den Blick auf Wasserstoff als Energieträger der Zukunft gerichtet.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang