Game of Thrones
Kit Harington (unten links, als Jon Schnee) und Liam Cunningham (unten rechts, als Ritter Ser Davos Seewert) bei Dreharbeiten zur siebten Staffel von «Game of Thrones». | Foto: Inaki Andres/EFE/EPA

HBO-Serie

„Game of Thrones“: Termin für letzte Staffel steht fest

Anzeige

„Game of Thrones“ ist eine der erfolgreichsten Serien der Welt. Seit Monaten fiebern die Fans der letzten Staffel der Fantasy-Geschichte rund um Jon Schnee, Arya Stark und Daenerys Targaryen entgegen. Nun steht ein Datum fest.

Na endlich: Der Termin für die achte und finale Staffel der TV-Serie „Game of Thrones“ steht fest. Am Sonntag veröffentlichte der US-Sender HBO einen Trailer, in dem das Datum für den Start der Staffel enthüllt wird: 14. April 2019.

Die sechs Episoden der letzten „Game of Thrones“-Staffel laufen wie alle Folgen zuvor auf dem Sender HBO. Eine Ausstrahlung in Deutschland soll bald darauf folgen.

Die Fantasy-Serie „Game of Thrones“ basiert auf der Romanreihe „Das Lied von Eis und Feuer“ des amerikanischen Autors George Martin. Von der auf sieben Bände angelegten Serie sind in den USA bisher fünf Bücher erschienen – in Deutschland wurden die fünf Romane auf zehn Bücher verteilt. Die letzten drei Staffeln der Serie orientieren sich daher nicht mehr an der Vorlage. Zudem existieren mehrere Novellen, Spiele, Comics und mehr, die in der Fantasy-Welt von Westeros spielen.