Skip to main content

Anzeige

Kulturbranche startet durch

Ausstellungen, Vorführungen auf großen und kleinen Bühnen, digitale Medienkunst, und vieles mehr: Kultur in und um Karlsruhe kann sich sehen, hören und erleben lassen – endlich auch wieder live!

Die vergangenen Monate hatten die Kulturbranche völlig zum Erliegen gebracht, doch allmählich kommt wieder Bewegung in Museen, Theater und Konzertsäle. Foto: ©patronestaff - stock.adobe.com

Lange Zeit war die gesamte Branche durch die Corona-Pandemie ausgebremst, doch das hat ein Ende. Theater, Kulturzentren und viele weitere Institutionen haben die Zwangspause genutzt, um die ganz großen Gefühle auf die Bühne zu bringen, Werke für Ausstellungen zusammenzustellen, Schauspiele einzustudieren und Licht- und Soundinstallationen zu proben.

Die eindrucksvollen Ergebnisse all dieser Bemühungen werden Kulturliebhabern nun präsentiert. Große und kleine Dramen, unterhaltsames Mundart-Theater und Medienkunstspektakel gehören ebenso dazu wie Musik-Workshops für Kinder, Tanz und Jazz-Konzerte.

Bei diesen Einrichtungen gibt es Neues zu entdecken:

Badisch Bühn, Mundarttheater Karlsruhe

Für den verwitweten Bauer Tobias Leidig (links) sind in dem Schwank „Oifach ferdig“ nur drei Dinge wichtig: Sein Selbstgebrannter, sein Sofa und seine Ruhe. Foto: Badisch Bühn

Website: www.badisch-buehn.de

Kontakt: Durmersheimer Str. 6, 76185 Karlsruhe

+49 (721) 55 25 00 / info@badisch-buehn.de

Angebote: Theater

Aktuelles: Oktober 2021: Oifach ferdig

November 2021: De Bädschler

Öffnungszeiten: Theaterkasse: Do – Sa von 17 – 20 Uhr, Telefonisch: Mo – Do von 10 – 19 Uhr, Fr + Sa 10 – 20 Uhr

Gastronomie: Ja

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm, barrierefrei

ÖPNV: Haltestelle „Blohnstraße: vom Hauptbahnhof Bus Nr. 62 oder von der Haltestelle „Entenfang“ mit der Linie 62

Badisches Staatstheater

In der vergangenen Spielzeit wurde die Oper „Gianni Schicchi“ von Puccini noch als Live-Stream realisiert, nun kommt die Inszenierung auf die Bühne. Foto: Felix Grünschloss / Badisches Staatstheater

Website: www.staatstheater.karlsruhe.de

Kontakt: Herrmann-Levi-Platz 1, 76137 Karlsruhe

+49 (721) 93 33 33 / kartenservice@staatstheater.karlsruhe.de

Angebote: Veranstaltungen, Theater, Oper, Konzert, Ballett

Aktuelles: Theatertag 18.9., Toni Erdmann 19.9., 7. & 31.10.

Öffnungszeiten: Kartenservice im K.: Mo. bis Fr 10 – 18.30 Uhr Sa 10 – 13 Uhr

Gastronomie: Ja

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm, barrierefrei

ÖPNV: HS Volkswohnung / Staatstheater Stadtbus 10, S-Bahn 5 & 6 HS Rüppurer Tor S-Bahn 2, 5, S1, S11, S4, S51, S52, S7, S8

Brahmsgesellschaft Baden-Baden

Die Brahmsgesellschaft hat es sich ferner zur Aufgabe gemacht, das Brahmshaus zu erhalten. Foto: Brahmsgesellschaft

Website: www.brahms-baden-baden.de

Kontakt: Maximilianstraße 85, 76534 Baden-Baden

+49 (7221) 9 98 72 / info@brahms-baden-baden.de

Angebote: Ausstellungen, Veranstaltungen, Führungen

Aktuelles: Dauerausstellung Brahms: Brahmstage vom 24. bis 26. September

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr: 15 – 17 Uhr Sonn- & Feiertags: 10 – 13 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Gastronomie: Nein

ÖPNV: Linie 201 Richtung Lichtental, (Oberbeuern), 204 Richtung, Geroldsau Haltestelle Brahmsplatz

Das Sandkorn-Theater

Sven Djurovic schlüpft im Sandkorn-Theater in die Rolle von Tatortreiniger Heiko Schotte, den alle nur liebevoll „Schotty“ nennen. Foto: David Hollstein / Das Sandkorn

Website: www.das-sandkorn.de

Kontakt: Kaiserallee 11 , 76133 Karlsruhe

+49 (721) 83 15 29 70 / im Ticketbüro des Theaterhauses und an allen Reservix-Vorverkaufsstellen

Angebote: Eigens entwickelte Produktionen, von Kabarett, Musikrevuen und zeitgenössischen Stücken bis hin zu Kinder- und Jugendtheater

Aktuelles: Der Tatortreiniger – Komödie nach der Kultserie von Mizzi Meyer, Premiere am 17. September 2021

Öffnungszeiten: Abendkasse: ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn. Vorverkauf Ticketbüro Theaterhaus: Mo bis Fr von 11 bis 18 Uhr

Gastronomie: Ja

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm, barrierefrei

ÖPNV: KVV Haltestelle Mühlburger Tor mit diversen S-Bahnen und Straßenbahnlinien

Jakobus-Theater

PACKEND: Tödliches Rätselraten im Jakobus-Theater Foto: Jakobus-Theater

Website: www.jakobus-theater.de

Kontakt: Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe

+49 (721) 85 42 45 / mail@jakobus-theater.de

Angebote: Theater

Aktuelles: Und dann gabs keines mehr – September/Oktober 2021

Öffnungszeiten: An Vorstellungstagen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Gastronomie: Ja

Sonstiges: barrierefrei

ÖPNV: Haltestelle „Mühlburger Tor“ S- und Straßenbahn

KTG Karlsruher Tourismus GmbH

In Karlsruhe trifft Barockschloss auf Medienkunst und Mundart auf Oper: Folgen Sie der „Kultur in Karlsruhe“ und erleben Sie die Vielfalt! Foto: KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Website: www.kulturinkarlsruhe.de

Infos: In Karlsruhe trifft Barockschloss auf Medienkunst und Mundart auf Oper: Folgen Sie der „Kultur in Karlsruhe“ und erleben Sie die Vielfalt!

KME Karlsruhe - Schlosslichtspiele Light Festival

Das „Schlosslichtspiele Light Festival“ ist Teil des Kultursommers in Karlsruhe, der kulturelles Leben in seiner ganzen Vielfalt aus dem Digitalen zurück in die Stadt bringt. Foto: Jürgen Rösner / KME

Website: www.schlosslichtspiele.info

Infos: Seit 2015 feiert Karlsruhe, Deutschlands erste und einzige UNESCO City of Media Arts, mit den SCHLOSSLICHTSPIELEN jedes Jahr im Sommer ein Medienkunstspektakel mit internationaler Strahlkraft. Noch bis zum 3. Oktober sind allabendlich ab 20 Uhr (ab 20. September ab 19:30 Uhr) beeindruckende und extra für Karlsruhe geschaffene Projection Mappings internationaler Künstlerinnen und Künstler auf der 170 Meter breiten Fassade des Karlsruher Barockschlosses zu sehen. Sieben neue Werke sowie beliebte Shows aus den vergangenen Jahren wechseln sich ab und bieten den Zuschauerinnen und Zuschauern jeden Abend ein neues Medienkunst-Erlebnis im historischen Herzen von Karlsruhe.

Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe

Die Karlsruher Sängerin Sandie Wollasch ist seit über 25 Jahren ein absoluter Profi im Musikgeschäft. Foto: Tollhaus Karlsruhe

Website: www.tollhaus.de

Kontakt: Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Infos und Tickets über www.tollhaus.de, +49 (721) 96 40 50,

Angebote: Veranstaltungen

Aktuelles: 15. bis 26.09. Atoll Festival

02.10. Patrick Salmen

08.10. Sandie Wollasch

Öffnungszeiten: Vorverkaufskasse Mo bis Fr 12 – 18 Uhr sowie eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Gastronomie: Ja

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm, barrierefrei

ÖPNV: KVV Haltestelle Tullastraße

Stadt Karlsruhe - Kulturamt

Das Medienkunstfestival „Seasons of Media Arts“ wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien mit Mitteln aus „Neustart Kultur“ gefördert. Foto: Stadt Karlsruhe - Kulturamt

Website: www.cityofmediaarts.de/de/seasons-of-media-arts

Kontakt: Karl-Friedrich-Straße 14 – 18, 76124 Karlsruhe

kostenfrei & ohne Anmeldung

Angebote: Ausstellungen, Veranstaltungen

Aktuelles: Saving Water ab 17.09. von 20 – 22 Uhr

LIMBO ab 17.09. von 18 – 22 Uhr

Klangkanal ab 17.09. von 18 – 22 Uhr

Öffnungszeiten: Laufzeit: 17.9. bis 17.10.; Genaue Öffnungszeiten zu den einzelnen Werken unter https://zkm.de/de/ausstellung/2021/09/seasons-of-media-arts

Gastronomie: Nein

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm

ÖPNV: je nach Veranstaltungsort

Theater Pforzheim

Als Sänger für die Songrevue „Freedom – A Tribute to George Michael“ wurde Fabrizio Levita engagiert, ehemaliges Mitglied der Boygroup „Overground“. Stephanie Crutchfield wird mit starker Stimme die Songs der musikalischen Heldinnen singen. Foto: Thilo Keller / Theater Pforzheim

Website: www.theater-pforzheim.de

Kontakt: Am Waisenhausplatz 5, 76172 Pforzheim

+49 (7213) 39 24 40 / ticket@pforzheim.de

Angebote: Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Junges Theater

Aktuelles: Sa, 25. September, 19.30 Uhr „Der Trafikant“ (Premiere)

Sa, 2. Oktober, 19.30 Uhr „Titanic“ (Premiere)

Do, 21. Oktober, 20 Uhr „Katharina Kepler“ (Wiederaufnahme)

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr

Gastronomie: Ja

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm, barrierefrei

ÖPNV: VPE Buslinie 1, 5, 6, 9, 10, 63, 761, 763 Haltestelle Waisenhausplatz oder HBF (10 Min. zu Fuß)

Toccarion

Die Kinder-Musik-Welt Toccarion teilt sich den Alten Bahnhof mit dem Festspielhaus Baden-Baden. Foto: FSH / Toccarion

Toccarion

Website: www.toccarion.de

Kontakt: Beim alten Bahnhof 2, 76530 Baden-Baden

+49 (7221) 3 01 31 85 / info@toccarion.de

Angebote: Veranstaltungen, Workshops, Führungen

Aktuelles: 19.09.2021, 11 Uhr Abenteuer TOCCARION: Eine musikalische Schatzsuche

25.09.2021, 10.30 – 12 Uhr Workshop Trommelfeuer: Cajóns für Einsteiger

Öffnungszeiten: Besuch im Rahmen einer Führung / eines Workshops möglich

Gastronomie: Nein

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm

ÖPNV: Ab Bhf. Bad.-Bad. mit dem Bus Richt. Innenstadt, z.B. Linie 201 (ca. alle 10 Minuten). Haltestelle:Festspielhaus/Alter Bahnhof

ZKM – Zentrum für Kunst und Medien

Das Medienkunstfestival „Seasons of Media Arts“ wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien mit Mitteln aus „Neustart Kultur“ gefördert. Foto: Tobias Wootton / © Peter Weibel

Website: www.zkm.de

Kontakt: Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

+49 (721) 81 00 19 90 / fuehrungen@zkm.de,

Angebote: Ausstellungen, Veranstaltungen, Workshops, Führungen & Filmscreenings

Aktuelles: Schlosslichtspiele 2021 – zkm_gameplay. the next level, Critical Zones. Horizonte einer neuen Erdpolitik

Öffnungszeiten: Mo – Di: geschlossen, Mi – Fr: 10 – 18 Uhr, Sa: 11 – 18 Uhr, So: 11 – 18 Uhr

Gastronomie: Ja

Sonstiges: Kinder- und Familienprogramm, barrierefrei

ÖPNV: KVV S-Bahn S2 oder Buslinie 55 Haltestelle „ZKM“



nach oben Zurück zum Seitenanfang